Montag, 5. Januar 2015

Wie es sein könnte ....

Schon länger wollte ich euch die folgenden Bilder zeigen.
Wundert euch deshalb nicht, wenn draussen die Rosen
blühen, denn all diese Fotos, bis auf jene natürlich auf denen ihr Schnee
seht, sind bereits im Herbst aufgenommen worden.
 
 
Wie es sein könnte ....
 
.... wenn unser Gartenhäuschen
 nicht nur das neue Heim für unseren Rasenmäher und seine Kollegen wäre.

 
 
.... wenn ich unser Gartenhäuschen als zusätzlichen Rückzugsort
verwenden könnte.

 
 
.... wenn ich im Sommer dort sitzen und meine Posts
schreiben könnte.

 
 
.... wenn ich dort in aller Ruhe eine schöne Wohn- oder
Gartenzeitschrift lesen könnte.


All das wollte ich einmal ausprobieren und
aus diesem Grund habe ich einfach nur so aus Spass
an einem sonnigen Tag unser Gartenhäuschen eingerichtet.
 
 
 
 
 Bevor es aber soweit war, mussten wir noch einmal
den Pinsel in die Hand nehmen und das
Häuschen auch innen streichen.
 
 
 
 
Also kommt mal herein und schaut ...
 
 



Wie ihr seht haben wir aus praktischen Überlegungen den
Boden dunkel gestrichen.



Wände und Decke aber sind
ganz in weiss. 

 
So könnte es also aussehen, ....


.... aber längst sind die Möbel wieder zurückgestellt und ....


... die Gartengeräte sind eingezogen.


 
 
Aber da ist ja noch der alte Schopf, den Herr Landidylle zwar
lieber heute als morgen abreissen möchte.
 
 
Irgendwie hängt mein Herz aber schon noch daran und
 ich hätte da auch ein paar Ideen,
was man so daraus machen könnte.
 
Wir werden sehen, was der nächste Sommer bringt.
 
Ab morgen heisst es jetzt aber erstmal auch
für mich - zurück ins Büro.
 
Ich wünsche euch eine schöne erste richtige Woche
in diesem Jahr.
 
Machts gut. Bis bald.
 
Bernadette





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich sehr, wenn ihr einen Kommentar abgebt