Dienstag, 10. Oktober 2017

Regale und mehr

Wie jedes Jahr werden auch in diesem Herbst wieder die Pinsel hervorgeholt.
 

Dann werden all die im Laufe des Jahres zusammen getragenen Flohmarktfunde
mit Farbe verändert.
 

Da sie so schön handlich sind, sind es vielfach Regale aus Holz,
die mir ins Auge stechen und wenn der Preis stimmt, mit nach Hause kommen.
 

Während ich früher diese Stücke aus Holz noch mühsam anschleifen musste,
erspare ich mir diesen ungeliebten Schritt und
benütze seit einigen Jahren, so gut wie immer, nur noch Kreidefarben.
 

Meistens braucht es zwei bis drei Anstriche bis die dunkelbraunen, blauen oder auch
mal roten Möbelchen in weiss erstrahlen.
 
 
Dabei kann es schon mal vorkommen, dass die alten Lacke oder Lasuren
durch den ersten Anstrich der neuen weissen Farbe durchdrücken.


Da ist es dann das Beste, wenn man zuerst einmal einen Isolier-Sperrgrund
oder Primer aufträgt.
 
 
Eine andere Möglichkeit ist es auch, wenn man die farbige Lasur mit
brauner Acrylfarbe überstreicht und danach mit der Kreidefarbe weiterfährt.
 
 
Oder hätte jemand von euch vermutet, dass dieser Hocker mal
feuerwehrrot war?
 

 Dies war aber erst der Anfang, .....


..... vorläufig wird mir die Arbeit noch nicht ausgehen.



Ich wünsche euch eine schöne Woche,
es soll ja nun doch noch der goldige Herbst kommen.
Die Tulpenzwiebeln rufen! ;o)

Macht's gut. Bis zum nächsten Mal.

Bernadette




verlinkt mit *Creadienstag*
 

 

Kommentare:

  1. Wie schön - wie in jedem Jahr! :) Mit der Kreidefarbe muss ich unbedingt mal experimentieren, viele machen das, es interessiert mich auch.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. tolle Idee und man hat immer wieder anderer Farbe im Raum!
    Diese Kreidfarben sind toll ddie habe ich shcon ind er Hand gehabt. Das sieht auch immer wunderschön aus.
    Herrlich deine Dekos darauf!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Oh, was für coole Sachen du gefunden hast. Und wenn die dann alle so schön weiß angemalt sind, sind sie richtige kleine Schätze.
    Ich arbeite auch am liebsten mit Kreidefarbe, obwohl ich schon ein bisschen die Farbvielfalt vermisse. Nicht dass ich es gerne bunt mag, aber ich suche dann halt ein bestimmtes grau oder noch schwieriger ist es mit Taupe-Tönen.

    Viel Spaß noch beim Anmalen deiner Flohmarktfunde, liebe Bernadette!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bernadette,
    toll sehen die Flohmarktregale aus und sie sind so schön dekoriert.
    Wie gut, dass die Sachen eine sinnvolle Verwendung finden. Heutzutage wird viel zu schnell weggeworfen. - Für mich hat die Sache allerdings einen Haken: es gibt viel abzustauben.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bernadette,
    deine Regale sehen Klasse aus und ich finde, du hast sie total schön dekoriert. Wie ich sehe, hast du noch viele weitere Dinge, die auf einen Anstrich warten. Spannend...da komm ich gerne wieder vorbei und trag mich gleich ein:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  6. du bist ja in einem richtigen Anpinsel-Rausch ! schön, dass alte Teile so ein neues Leben führen dürfen - und dann auch noch zusammenpassend

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn ihr einen Kommentar abgebt