Sonntag, 16. April 2017

Lieblingsecke im Esszimmer

Leider habe ich es ja im März verpasst, meine Lieblingsecke in der Küche
bei Nicole und Naddel zu zeigen,
aber diesen Monat passiert mir das nicht noch mal! ;o)
  
 
Meine Lieblingsecke im "Esszimmer" ist genau diese hier:
 
 
Dahin schweifen meine Augen immer, wenn ich am Tisch sitze.
 
 
Über den Tisch und den Schaukelstuhl hinaus in den Garten, aber
natürlich nur, wenn ich kein Gegenüber habe, mit dem ich mich nett unterhalten kann.
 
 
Unser Tisch, an dem ausgezogen bis zu zehn Personen Platz finden, und
unsere Stühle, für die ich schon zweimal neue Hussen genäht habe,
begleiten uns schon viele, viele Jahre.
 
 
Die Stühle werden wir aber in naher Zukunft schon einmal ersetzen müssen,
da sie schon sehr durchgesessen und auch nicht mehr ganz stabil sind.
Ich tu mich nur immer so schwer mit dem Ersetzen von Dingen,
die mir eigentlich immer noch gut gefallen.
Vielleicht bin ich deshalb auch nach über dreissig Jahren immer noch mit dem selben
Mann verheiratet!? ;o)
Aber zurück zum eigentlichen Thema.
 

Auch unsere Essecke befindet sich, wie wohl an den meisten Orten,
gleich bei der Küche.
Bevor wir unser Haus vor nun fast acht Jahren bezogen haben,
liessen wir eine Küchenwand dazwischen entfernen.
So dass diese zwei Räume zusammen die gesamte Hausbreite von ca. 10 Metern einnehmen.
 
 
Hier habe ich noch ein Bild aus der Umbauphase von 2009 gefunden.
Wir stehen im Wohnzimmer schauen Richtung Esszimmer und links
wo die Türe war, ging es in die Küche....
 
 
... und damit ihr das auch noch gesehen habt, so sah es damals darin aus.
 
Nun aber wieder zurück zu heute.
 
Hier noch der Blick vom Tisch Richtung Wohnzimmer.
Küche, Esszimmer und Wohnzimmer bilden also zusammen so eine Art "L",
wobei der Wohnzimmer etwa zur Hälfte nach aussen verschoben ist.
 
 
Wenn ihr nun die Treppe hinauf schaut,
seht ihr wo ich sitze, wenn ich am Schreiben bin....
 
... und irgendwie fällt mir nun kein guter Abschluss ein.
 
Also sag ich einfach ganz schnell...
 
... macht's gut. Bis zum nächsten Mal.
 
Bernadette
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Ich bin begeistert, dein Esszimmer samt Küche sieht richtig klasse aus. Sehr geschmackvoll und gemütlich hast du es dir gemacht :-) Ich träume auch schon lange von einem weißen Schaukelstuhl, er macht sich wunderbar in deinem Esszimmer.
    Liebste Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bernadette,
    die Hussen sind wunderschön, die gefallen mir sehr.
    Unsere müssten auch ersetzt werden, sie platzen an den Nähten ein wenig auf vom vielen Waschen.
    Aber ich warte ab, ob ich den Herrn des Hauses zu neuen Stühlen überreden kann.
    Schön sieht es bei Euch aus, die Küche gefällt mir auch sehr.
    Dir Danke fürs Mitmachen und vielleicht bis zum nächsten Mal,
    lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn ihr einen Kommentar abgebt