Dienstag, 3. Oktober 2017

Mooskränze und Herbstdeko im Garten

 nun also auch noch Mooskränze.
 
 
Die Idee solche Kränze jetzt im Herbst zu verwenden,
ist mir beim Besuch eines Kürbismarktes gekommen.
Bis jetzt habe ich Mooskränze ausschliesslich im Frühling verdekoriert,
zusammen mit Osterhasen.
 
 
So aber wurde bei einem herbstlichen Waldspaziergang  fleissig Moos gesammelt.
Als Unterlage wurden die schon öfters verwendeten Strohkränze hervorgeholt und darauf
das Moos mit grünem Wickeldraht befestigt. Den Draht einfach immer satt rundherum wickeln.
Das geht ganz einfach und ist eins zwei fertig.
 
 
Für das Herz habe ich mich dann bei meinen Hagebutten bedient,
wobei ich sagen muss, dass ich da immer sehr geizig bin und solche
Schmuckfrüchte lieber stehen lasse, sind sie doch im Winter oft die einzigen Farbtupfer im Garten.
Diese Hagenbutten habe ich vorgestochen und dann auf einen genügend langen Draht aufgefädelt,
zu einem Herz geformt und mit kleinen Drahtstücken in den Kranz gesteckt.
 
 
Auf dem nächsten Kranz durfte dann einer meiner drei geernteten Suppenkürbisse Platz nehmen.

 
Da mir so grün in grün aber etwas zu fade war, habe ich hier,
auf einen Golddraht aufgezogene Perlen rundherum geschlungen.
 

Der dritte Kranz schliesslich wurde zur Unterlage für einen Tonkürbis.
Den braunen Kranz aus langen Trieben des falschen Weines
habe ich schon vor längerer Zeit hergestellt und ...
 
 
.... wie man solche wirklich ganz billige Tonkürbisse vom Flohmarkt
in hübsche Dekoartikel umfärben kann, findet ihr *hier*.
 

Und weil am Schluss noch etwas Moos übrig war, ....
 
 
  
.... habe ich meine kleinen Harztöpfe damit ausgekleidet und
meine fast ganze Baby Boo Ernte darauf zur Schau gestellt.


Nun wünsche ich euch eine gute Woche und
uns allen einen hoffentlich sonnigen Oktober.



Macht's gut. Bis zum nächsten Mal.

Bernadette
 
 

verlinkt mit Creadienstag
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Bernadette,
    wunderbare Deko zeigst Du wieder und Du hast Recht, der Mooskranz macht auch im Herbst eine tolle Figur.
    Da sind einige schöne Inspirationen dabei.
    Dir einen schönen Einheitstag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bernadette,
    deine Herbstdeko ist zauberhaft! Mooskränze und Mooskugeln gehen das ganze Jahr, finde ich!
    Lieab schauen auch die Tontöpfe mit den weissen kleinen Kürbissen aus!
    Tja.......da juckt es mich gleich in den Fingern zum Dekorieren! :-)))
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bernadette
    wunderschön sind deine Dekos mit dem Mooskranz!
    Herrlich wie es aussieht!
    Schönen Feiertag wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Herbstdeco!!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bernadette,

    eine tolle Herbstdeko hast du gezaubert. Ich liebe die Moosringe zu jeder Jahreszeit (außer Sommer). Man kann so vielfältig damit arbeiten.

    Einen schönen dritten Oktober!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bernadette,
    Moos ist so ein herrliches Dekomaterial. Und passt wirklich in jeder Saison. Die Kränze sehen super aus (und das kleine Detail mit den Perlen ist entzückend).

    Ich wünsche dir eine schöne Herbstwoche!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn ihr einen Kommentar abgebt