Freitag, 13. Mai 2016

Narcissus Bridal Crown

Eigentlich wollte ich diese Blumen ja schon letzte Woche zeigen,
aber vor lauter Sonnenschein war ich gar nicht dazu gekommen.
Also hole ich das diese Woche nach.

Weil der eiskalte Frost meine Narzissen dahin gerafft hatte und
alle Köpfe am Boden lagen, habe ich sie
kurzerhand abgeschnitten und in eine kleine Vase gestellt.




Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich gar nicht mehr wusste
was für Blumen das sind.
 
 
Zum Glück führe ich eine Liste, auf der ich (fast) alle Pflanzen,
die im Garten verbuddelt werden, aufführe.
 
 
Zur Sicherheit habe ich dann noch schnell bei Google die entsprechenden Bilder
angeschaut, nicht dass ich euch noch einen Blödsinn erzähle. 
 
"Brautkrone"
was für ein hübscher und passender Name für diese kleinen duftenden Narzissen.
Leider dauert es ein ganzes Jahr bis sie wieder im Garten blühen werden.


Ich wünsche euch ein schönes Pfingstwochenende,
bei uns herrscht leider Dauerregen und deshalb werden wir uns
samt Kindern nach Italien verziehen.

Macht's gut. Bis zum nächsten Mal.

Bernadette



verlinkt mit

 
 
 

Kommentare:

  1. Wunderschöne Narzissen. Und tolle Bilder.
    Liebe Grüße aus Südtirol
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Diese Narzissen sind mit eine der schönsten Sorten, finde ich. Vielen Dank fürs Zeigen der tollen Bilder. Ja und es geht doch nichts über eine ordentliche Buchhaltung ;-)). LG sendet Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bernadette, oh deine Brautkronen sind vso herzallerliebst.....
    Ich bin begeistert.
    Ganz liebe Grüße & frohe Pfingsten
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bernadette,
    wie schön, wenn solch schöne Dinge auch noch solch bezaubernde Namen haben; ich muss gestehen,ich verfalle immer Rosen, die besondere Namen haben...Vielen Dank fürs Zeigen und die Idee mit dem Aufschreiben der Pflanzennamen muss ich sofort in mein Gartenbuch aufnehmen. Manchmal kommt man auf die einfachsten Sachen leider nicht von selbst!! ;-)
    Schöne Sonnentage noch in "Bella Italia"
    Liebe Grüße
    Jeanne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn ihr einen Kommentar abgebt