Dienstag, 19. April 2016

Nochmals ein wenig Hasendraht ....

 
Erinnert ihr euch ....
 

.... an dieses kleine Gewächshäuschen?
 
 
Das kam mal von irgend einem Flohmarkt mit nach Hause und
hatte ganz hässliche vergilbte Kunststoffscheiben, so dass
man gar nicht mehr sah, was sich darin befand.
 
 
Meine Idee war dann auch, diese Scheiben durch neue zu ersetzen.
Aber leider hat das nicht geklappt, da die im Baucenter gekauften Scheiben,
obwohl mit Klarglas angeschrieben,  genau so trüb waren wie die alten.
Also habe ich die Scheiben ganz entfernt und es einfach so aufgestellt.
 
Als ich dann aber das Titelbild der April-Ausgabe der "Wohnen & Garten" sah,
war klar, so schön oder wenigstens fast so schön wie dieses Gewächshäuschen
sollte meines auch werden.
 
 
Da ich noch ein allerletztes Stück von Hasendraht von meinen
*hier* und *hier* gezeigten Arbeiten übrig hatte, habe ich dieses so gut als möglich
in das Gerippe hinein befestigt.
 
 
Unten habe ich das Drahtgeflecht einfach mit Blumenbindedraht "angenäht".
Nicht gerade die schönste Art, falls jemand also eine bessere Idee hat,
immer her damit.
 

Da es wie gesagt nur noch ein Rest war, musste ich auf der hinteren Seite sogar noch ein
Stück ansetzen und für die schmalen Seiten hat es gar nicht mehr gereicht.
 

Trotzdem gefällt es mir so wie es jetzt aussieht schon ganz gut und
wer weiss, vielleicht gibt es ja wieder einmal einen Resten. 


Nun muss ich nur noch warten bis sich wieder etwas Rostpatina einstellt,
was bei diesem Regenwetter ja nicht lange dauern kann. ;o)


 

Ich wünsche euch eine schöne Frühlingswoche.
 
Macht's gut. Bis zum nächsten Mal.
 
 
Bernadette

 
 
 
 
Verlinkt mit Creadienstag



 

Kommentare:

  1. Liebe Bernadett, die Idee mit dem Draht ist ja wunderschön umgesetzt. Ich stand neulich auch vor so einem kleinen Häuschen und dachte noc, brauche ich das? Du hast gerade meine Frage beantwortet. Herzallerliebst. Ich wünsche dir eine schöne Gartenzeit. Herzliche Grüße, Jule vom Crafty Neighbours Club

    AntwortenLöschen
  2. ohhh Bernadett, sieht das toll aus, mit dem Draht ist es noch viel schöner als vorher!!!!
    Lieben Gruß
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhhh, ist das schön geworden!!!!
    Ich muß auch noch mal auf die Suche nach so einem tollen Dekoteilchen gehen.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich richtig toll aus - solchen Draht haben wir bestimmt auch noch irgendwo ;)

    Ganz liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  5. Wow was für ein wunderschönes Upcycling.
    Das ist dir super gelungen.....gefällt mir megagut.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur wunderschön geworden.

    Liebe Grüße
    bastel_fee

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn ihr einen Kommentar abgebt