Dienstag, 15. März 2016

Kleiner Federnkranz und mein Oster Shelfie

Für mein riesiges Straussen-Ei,
dass mich immer an einen wunderschönen Urlaub in Südafrika erinnert,
habe ich einen kleinen Federnkranz gebastelt.
 
 
 
Viel brauchte es nicht dazu:
Einen passenden Styroporkranz, Federn und etwas Leim.
 
 

Ich hatte noch Federn von Perlhühnern übrig.
Diese Federn habe ich einfach schuppenartig mit ganz normalen Bastelleim aufgeklebt
und dabei immer wieder mal eine Pause eingelegt, damit der Leim trocknen konnte.

 
Perlhühner laufen übrigens in Südafrika völlig vogelfrei neben
und auch auf der Strasse umher.


Das sah so lustig aus, wie sie da so umher "hühnerten".

Mein Kranz steht nun samt Ei in meinem österlich dekorierten Shelfie.


Da tummeln sich ausserdem noch meine alten Schokoladenformen,
die ihr ja vom Beton giessen her schon kennt.


Die dekorierten Eier sind noch vom letzten Jahr.



Dazu noch ein paar dunkle gusseiserne Hasen, die
fast wie echte Schokoladenhasen aussehen und ....


... für einmal stehen Ranunkeln statt Tulpen in der Vase.


Das war es dann auch schon wieder für heute.



Machts gut. Bis zum nächsten Mal.

Bernadette



verlinkt mit
Creadienstag
und
mein shelfie bei Kebo Homing


 

Kommentare:

  1. .....................Ostern darf kommen, du bist gerüstet und auch perfekt dekoriert. Dein schönes Federkleid für das Straußenei ist wunderschön.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine bezaubernde österliche Erinnerung an Südafrika :-) und die Gussformen sind so schön.
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  3. Oh solche Erinnerungsdeko mit Funktion mag ich. Solche Stehrumchen aus Urlauben die einfach nur rumstehn finde ich schrcklich und man müllt sich die ganze Bude mit diesem Kram zu. Aber so eine schöne Deko wie das Straußenei, das man einmal im Jahr vorholt, finde ich toll. Jedes mal wenn du es aufstellst, denkst du dann an die tolle Zeit in Südafrika zurück!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bernadette,
    das Regal sieht toll dekoriert aus...und der Federkranz ist superschön geworden...mit dem großen Ei!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bernadette,
    deine Osterdekoration ist fantastisch und edel zu gleich, gefällt mir ausgesprochen sehr gut.

    GlG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bernadette,
    vielen Dank ersteinmal für deinen Besuch.
    Du zeigst ein ganz besonderes Ei, nicht nur der Grössenwegen, sondern
    es birgt ja auch schöne Erinnerungen. Und nun hast du esnoch schön verziert.
    Das österliche Regal sieht sehr schön aus, so liebevoll dekoriert.
    Aber mein Favourit ist der grosse gusseiserne Hase - ein ganz besonderes Exemplar. Schöne Woche für dich, Jana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn ihr einen Kommentar abgebt